5 100
Viaggio in Umbria
34,00 CHF
Endpreis
Menge:
Auf die Merkliste
In den Warenkorb
Komponist Giuliano Mariotti
Besetzung Blasorchester - Partitur
Grade 3
SBV Klassiert 3. Klasse Harmonie
Spielzeit 6'37

 

Diese Komposition ist eine musikalische Reise in eine der zentralen Regionen Italiens: Umbrien. Das Werk beginnt mit einem kurzen Andante, das ein religiöses Thema darstellt, welches den mystischen Aspekt von Umbrien representiert. Ein neuer Abschnitt - Allegro - stellt das Reisethema dar. Rhytmische Phrasen, die oft im Laufe des Stückes erscheinen, haben eine Verbindungsfunktion und markieren eine plötzliche Veränderung im thematischen Durchlauf. Sie sollen die Gegensätze zwischen der natürlichen Landschaft und der fantastischen Architektur darstellen. Im folgenden Adagio stellt die Oboe die Ruhe dar, danach nimmt das Orchester das vorhergegangene Allegro wieder auf. In einer kurzen Coda finden alle oben genannten Themen zusammen, als Erinnerung an die Reise. Ein rythmisiertes Zitat des religösen Themas beendet das Werrk

 

Komplette Aufnahme auf der CD Jubilee Vibrations erhältlich