5 100
Karel Vesely
Karel Vesely

Karel Vesely wurde 1919 in Prag geboren. Mit 8 Jahren schrieb er erste Lieder, mit 11 Jahren folgten Lieder für die Pfadi und mit 16 Jahren gewann er einen Marschwettbewerb in seinem Heimatland. An der Universität Prag schloss er sein Rechtswissenschafts-Studium mit dem Dr. jur. ab. Parallel dazu belegte er am Konservatorium Prag Kurse für Harmonielehre, Klavier und Dirigieren.
Am 4. September 1968 flüchtete er wegen der russischen Okkupation aus Prag in die Schweiz. Er arbeitete bis zu seiner Pensionierung bei der Firma Franke in Aarburg. Karel Vesely schrieb in der Schweiz über 300 Kompositionen, davon sind 40 im Druck erschienen.


 

Kompositionen