5 100
Hardy Mertens
Hardy Mertens

Hardy Mertens ist 1960 in Nieuwenhagen / NL geboren. Er studierte Musikwissenschaft, Komposition und Blasorchesterdirektion an der Universität von Utrecht. Seine Musikerkarriere begann er als Klarinettist und Arrangeur in der Königlich Niederländischen Militärkapelle. Später wurde er weltweit bekannt als Komponist und Dirigent.
Zur Zeit unterrichtet er Blasorchesterdirektion am Konservatorium von Tilburg und ist Dirigent des Niederländischen Polizei Blasorchesters sowie verschiedener Laienblasorchester, mit welchen er verschiedene Wettbewerbe gewonnen hat.
Hardy Mertens ist immer wieder als Gastdirigent und Workshop-Leiter tätig, vorallem in Singapore, Italien und Frankreich. Ebenso arbeitete er schon als Gastdirigent in den USA, Kanada, Israel, Hong Kong und in vielen Europäischen Ländern.
Seine Kompositionen werden weltweit aufgeführt und wurden oft von Top Blasorchestern auf  CD eingespielt. Einige Werke wurden als Pflichtstück gewählt, so z.B. am WMC in Kerkrade oder bei anderen internationalen Wettbewerben.
Seine Werke basieren auf der europäischen, sinfonischen Musik und sind oft beeinflusst durch die Volksmusik verschiedener Länder. Traditionelle Tonalität, Lange Melodielinien und perkussive Muster werden oft kombiniert mit witzigen Ueberraschungen und ungewohnten Klängen.

 

Kompositionen

Iris (ha)

Iris (fa)