5 100
Bassi La Marionetta
Bassi La Marionetta
110,00 CHF
Endpreis
Menge:
Auf die Merkliste
In den Warenkorb
Komponist Ferrer Ferran
Besetzung Blasorchester
  Solo Euphonium
Grade Solo 4 / Band 3-4
Spielzeit 7'09''

 

Bassi ist eine Marionette, die dazu verdammt ist, vom Puppenspieler manipuliert zu werden. Trotzdem findet sie immer einen Moment, um frei zu sein.

Nach der Aufführung (Allegretho), wenn die Dunkelheit der Nacht kommt und alle Puppen in Ihren Kisten sind(Adagio), erwacht Bassi in der stillen Umgebung zum Leben.

Sobald der Meister weg ist fordert Sie die anderen Puppen auf aus Ihren Kisten zu kommen. Dann beginnen alle zusammen zu tanzen. Es ist ein Walzer, der sie dazu bringt, ihre Unabhängigkeit zu ergreifen. Die Pupen tanzen sich in einen Rausch (Allegro vivo), als ob sie Clowns wären, voller Freude und Aufregung.

 

 

Link Aufnahme (Tuba Solo)

 

 

Das Stück ist auch erhältlich für:

Tuba und Blasorchester